Personen/Referenzen

"Compania Pasion" ist ein neues Projekt,  welches der Gitarrist Stefan Westphal in Zusammenarbeit mit dem Streichquartett Manon & Co und der Flamenco-Tänzerin Sheila Runa ins Leben gerufen hat. Referenzen entnehmen Sie bitte den Lebensläufen unten bzw. den Refenrenzlisten auf den Webseiten der einzelnen Künstler.

Gitarre: Stefan Westphal

Seine ersten Unterweisungen an der Gitarre erhielt der in der Schweiz lebende Musiker bereits in sehr jungen Jahren. Nach dem Grundstudium an der Hochschule für Musik in Weimar bei Prof. Monika Rost wechselte er nach Zürich, wo er das Studium mit Bestnoten abschloss. Neben dem klassisch orientierten Unterricht besuchte er auch immer wieder Kurse bei so renommierten Flamenco-Gitarristen wie Agustin de la Fuente oder José Urbano, um sich vor allem auf dem Gebiet des Flamenco weiterzubilden. Künstlerische Aufbau- und Ergänzungsstudienjahre runden seine akademische Ausbildungszeit ab. Er ist seit 1999 als Konzertgitarrist, Komponist, Arrangeur und Pädagoge freiberuflich tätig und gibt regelmäßig zahlreiche, von der Presse  viel beachtete Konzerte, in denen er sich zwischen Flamenco, Klassik, argentinischem Tango und Jazz bewegt. www.flamencojazz.de

 

Tanz: Sheila Runa

Sheila Runa besuchte zu Beginn ihrer Tanzausbildung mehrere Jahre die Flamenco-Kurse bei „Brigitta la Pastelera“, nahm Ballettunterricht bei Belkis de Sousa und belegte diverse Workshops in zeitgenössischen Tanz. Sie wirkte schon früh u.a. in der  „formacion profesional“ am Centro de Arte y Flamenco in Sevilla mit und machte sich einen Namen als Tänzerin und Choreografin bei den Projekten „BANDA ANCHA“, „FLAMENclàsiCO“ und in der CompanyKarwanOmar. Zahlreiche Auftritte in der Schweiz, Deutschland, Frankreich und Spanien, belegen ihre Vielseitigkeit und künstlerische Qualität. Seit 2011 gibt Sheila Runa selbst auch Unterricht im Flamencotanz in Luzern, Zug und Schwyz. www.sheilaruna.com

 

 

Streicher: Petra-Manon Hirzel, Manon & Co

 

Für die Streichquartettbesetzung von Compania Pasion ist Petra-Manon Hirzel zuständig; Violinen, Viola und Violoncello setzen sich in der Regel aus Mitwirkenden des Quartetts Manon & Co zusammen, welches von Manon als Bandleaderin initiiert wird. Manon & Co ist fester Bestandteil der Gala- und Eventbranche mit ausgezeichneten Referenzen im In- und Ausland, TV Auftritten und CD Produktion. Weitere Informationen über Manon & Co unter www.manonmusic.de

 

 

Violoncello: Sonja Asselhofen

 

Studium bei Prof. Jankovic und Prof. Claus Kanngießer an den Musikhochschulen Würzburg und Köln. Künstlerische Reifeprüfung, Konzertexamen Violoncello, Konzertexamen Kammermusik. Preisträgerin in Hochschulwettbewerben in Würzburg und Köln und Stipendiatin der Carl Flesch Akademie Baden-Baden. Solo-Kurse bei Wolfgang Boettcher, Anner Bylsmer, Martin Lovett, Gustav Rivinius. Kammermusik-Kurse beim Amadeus, Alban Berg und Cherubini- Quartett, dem Trio Fontenay und Peter Eötvös. Konzertreisen in Europa und USA, Auftritte bei der Schubertiade Feldkirch, den Hitzacker und Homburger Kammermusiktagen, dem Musiksommer Rheinland-Pfalz, Aufnahmen bei BR, SR, WDR. Langjährig Mitwirkende im Streichquartett Manon & Co. www.triopantarhei.de

 

Christine Ivanovic, Violine

 

Musikstudium in Saarbrücken und Essen. Mitglied im Landesjugendorchester Baden-Württemberg, in der Jungen Deutschen Philharmonie und in der Philharmonie der Nationen unter der Leitung von Justus Frantz. Stipendiatin der Orchesterakademie der Essener Philharmoniker, daraufhin eine zweijährige Anstellung bei den Münchner Symphonikern, mit denen sie CDs und Filmmusik einspielte sowie europaweit und in den USA auf Tournee war. Seit 2014  Lehrauftrag an der Musikschule Ulm und Mitwirkung im Ensemble Musica Viva Stuttgart, außerdem Konzertmeisterin des Tübinger Ärzteorchesters. Neben ihrer Konzerttätigkeit als Solistin hat sie deutschlandweit zahlreiche Auftritte mit verschiedenen Ensembles und Bands. www.christine-ivanovic.de

 

Karla Mertke, Viola

 

Mit ihrem Master-Abschluss beendete die Bratschistin Karla Theodora Mertke ihr  Studium bei Andra Darzins an der Musikhochschule Stuttgart.  Das verschaffte ihr, neben diversen Soloauftritten, unter anderem mit dem Orchestre Universitaire de Strassbourg, ein Stipendium des Richard-Wagner Verbandes und den Besuch verschiedener Meisterkurse namhafter Bratschisten. Schon im Studium widmete sie sich der Neuen Musik, unter anderem mit einem Engagement im Studioensemble der Musikfabrik Köln, und betreibt diese seitdem auch mit besonderer Leidenschaft.

Birgit Maier-Dermann, Flöte

 

studierte in Stuttgart und Saarbrücken, Diplom in den Studiengängen Orchestermusik und Musikerziehung. Sie wirkt in verschiedenen Kammermusikensembles und Orchestern mit, u.a. an der Deutschen Oper am Rhein und beim Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim. Solistische Auftritte, u.a. mit dem Kammerorchester Saar beim Euroklassik-Festival und freie Improvisationsprojekte runden ihr Schaffen ab. Konzertreisen als Solistin führten sie in die Schweiz, nach Italien und Georgien. Sie wirkt beim Inklusionsprojekt „Tanzdialog“ mit und ist auch in musikalisch-szenischen Rollen bei der Hör- und Schaubühne Stuttgart zu sehen. Seit 2006 hat sie einen Lehrauftrag im Fach Querflöte an der Stuttgarter Musikschule. Als Ergänzung zur Stammbesetzung  ist Birgit Maier-Dermann bei Compania Pasion flexibel einsetzbar: Der Klang der Flöte stellt einen attraktiven Gegensatz zu den Streichern dar.

 www.kuenstlervermittlung-stuttgart.de/unsere-kuenstler,  www.duoconanimo.de

Andy Schweigel, Percussion

 

Andy Schweigel ist in vielen musikalischen Welten zu Hause. Er bewegt sich mit Leichtigkeit durch die musikalischen Genres.Seine Schwerpunkte sind das E-Bassspiel in Jazz, Pop und Rock und Percussion in allen Variationen. Andy Schweigel arbeitet als Bandcoach, Rhythmustrainer und Musikpädagoge.Er tritt in diversen musikalischen Gruppierungen in Erscheinung. Auch als Produzent und Tonstudiobetreiber bringt er einen großen Erfahrungsschatz mit. Bei Compania Passion übernimmt er den rhythmischen Part am Cajon. Ein mittlerweile aus unserem Kulturkreis nicht mehr wegzudenkendes Instrument. Gerade bei diesem Projekt, integriert Andy Schweigel das ursprüngliche Instrument auf einzigartige Weise.

www.yellowdigitstudio.de, www.dogtales-music.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Petra-Manon Hirzel, Winnender Str. 1, D - 71397 Leutenbach

Anrufen

E-Mail